Das neue Werk von Airbus steht in Tianjin

Nicht made in Hong Kong oder Taiwan, sondern made in Tianjin heißt es für die neuen Airbusse. Die erste Produktionsstätte, die nicht in Europa liegt, sondern in Asien, wurde in China eingeweiht. 100 Kilometer östlich von Peking sollen in dem neuen Werk die Bauteile für den Airbus A320 gefertigt werden. Neben den Tragflügeln, dem Seiten- und dem Höhenleitwerk sind auch die Triebwerksaufhängung oder beide Rumpfsektionen zu montieren. Weiterlesen