Die verschwundene Minderheit – Juden in China

Juden in China, das ist bis heute ein wechselhaftes und düsteres Kapitel der Geschichte.

Die chinesische Nation besteht heute – nach offizieller Einteilung – aus 56 ethnischen Gruppen. Circa 92 Prozent davon gehören zur Gruppe der „Han“. Die restlichen 8 Prozent (immerhin mehr als 100 Millionen Menschen), die einen chinesischen Pass haben, verteilen sich auf andere Ethnien. Dabei hätte die Geschichte nur minimal anders verlaufen müssen, und dann wären es insgesamt 57 Ethnien gewesen. Die heute fehlende Gruppe waren die Juden. Weiterlesen