feel China Katalog 2016 – Ein Wasserdorf als Titelbild

Auf dem Titel unseres feel China Katalog 2016 sehen Sie ein altes Dorf an einem Kanal. Das ist Zhouzhuang, eines der wunderhübschen Wasserstädtchen unweit von Shanghai. Zhouzhuang liegt ungefähr 30Kilometer von Suzhou entfernt. Seine Geschichte reicht rund 1.500 Jahre zurück. Die Gebäude, die man heute sehen kann, stammen aus der Ming- und Qing-Dynastie.ZhozhuangDer Ort ist durchzogen von alten Kanälen. Eine Bootsfahrt durch die Kanäle und unter den vielen Brücken hindurch entführt den Besucher in eine andere Welt, in das alte China. Zhouzhuang ist nicht ganz einfach als Ausflug von Shanghai aus zu buchen. Doch das sollte Sie nicht abhalten, mal hinaus der Großstadt und hinein in die Dörfer und Städtchen im Yangtze-Delta zu fahren. Weiterlesen

Chongshancun am Tai Hu – ein Ausflugstipp bei Suzhou

Leider bin ich noch nicht persönlich dort gewesen, sondern nur virtuell dank „Google Maps“. Sollte ich jedoch demnächst zufällig mal wieder nach Suzhou oder in die Umgebung Shanghais kommen, steht „Chongshancun“ ab sofort weit oben auf meiner To-Do-Liste. Dieser kleine Ort liegt direkt am Ufer des riesiges Sees „Tai Hu“, nicht einmal 40 Kilometer vom bekannten Reiseziel Suzhou entfernt. Weiterlesen

China ohne Shopping ist Sünde!

Klar: Die Große Mauer ist beeindruckend. Und die Skyline von Pudong ist auch nicht zu verachten. Aber für uns Frauen ist das wahrhhaft paradiesische an China doch das Shopping. Zumindest, wenn man nicht allzu groß ist 🙂 Kaufhäuser und Einkaufszentren gibt es überall. Ich würde aber nicht empfehlen, nach China zu reisen und dort nach internationalen Luxus-Marken zu suchen. Die gibt’s hier billiger. Aber schicke Schuhe in guter Qualität, modische Tops oder bei Bedarf sogar elegante Business-Kostüme – dafür sollte sich Frau ruhig mehr als nur einen halben Tag Zeit auf einer Chinareise nehmen. Und das muss nicht einmal in einer der Mega-Städte sein. Weiterlesen

Suzhou – Shanghais elegante Nachbarin

Nur etwa 80 Kilometer trennen die Stadtzentren von Suzhou und Shanghai. Von der Erscheinung her trennen die beiden jedoch beinahe Welten. Shanghai wird von Wolkenkratzern aus Stahl und Glas geprägt. Suzhou hingegen hat es trotz dramatischer Modernisierungen in den letzten Jahren geschafft, seinen Charakter zu bewahren und hebt sich dadurch wohltuend aus der Masse chinesischer Städte ab. Die zum Weltkulturerbe zählenden klassischen Gärten der Stadt sind bei weitem nicht der einzige Grund, um den Abstecher von Shanghai zu planen. Weiterlesen