China ohne Shopping ist Sünde!

Klar: Die Große Mauer ist beeindruckend. Und die Skyline von Pudong ist auch nicht zu verachten. Aber für uns Frauen ist das wahrhhaft paradiesische an China doch das Shopping. Zumindest, wenn man nicht allzu groß ist 🙂 Kaufhäuser und Einkaufszentren gibt es überall. Ich würde aber nicht empfehlen, nach China zu reisen und dort nach internationalen Luxus-Marken zu suchen. Die gibt’s hier billiger. Aber schicke Schuhe in guter Qualität, modische Tops oder bei Bedarf sogar elegante Business-Kostüme – dafür sollte sich Frau ruhig mehr als nur einen halben Tag Zeit auf einer Chinareise nehmen. Und das muss nicht einmal in einer der Mega-Städte sein. Weiterlesen

Nachtzug Shanghai-Beijing – ein Relikt der Vergangenheit

Es ist gar nicht so lange her, da habe ich meinen Kunden, die direkt von Peking nach Shanghai reisen wollten, gerne den Schlafwagen im Nachtzug empfohlen. Genau genommen liegt das nicht viel mehr als eine Woche in der Vergangenheit. Doch seit dem 1. Juli ist alles anders. Die Strecke wird nun fast ausschließlich von den grandiosen und weltweit bestaunten Hochgeschwindigkeitszügen befahren. Und zwar in rund 5 Stunden. Viel zu wenig für einen Schlafwagen. Folgerichtig fahren diese Geschosse nur noch tagsüber. Und das gleich mehrmals jede Stunde. Für die Nacht bleiben auf der Strecke gerade noch zwei Nachtzüge übrig. Vorher waren es rund ein Dutzend. Karten für diese Relikte zu ergattern dürfte nahezu unmöglich werden. Weiterlesen

Hotels mit Ausblick

Während in Deutschland nach gängigen Definitionen 8-geschossige Gebäude durchaus als Hochhaus gelten, dürfte man in Chinas Städten über so eine Definition nur mitleidig lächeln. Weit über 90 Prozent aller Sterne-Hotels im Reich der Mitte dürften demnach Hochhäuser sein. Nicht alle bieten jedoch einen guten Ausblick. Nehmen Sie an, Sie sind im 11. Stock eines Hochhauses inmitten von Shanghai. Der Blick reicht vermutlich circa 20 Meter bis zu den verspiegelten Fenstern auf der Straßenseite gegenüber. Doch in China gibt es Hotels mit geradezu grandioser Aussicht. Man muss nur direkt am Fluss wohnen oder ein paar Stockwerke drauflegen… Weiterlesen

Suzhou – Shanghais elegante Nachbarin

Nur etwa 80 Kilometer trennen die Stadtzentren von Suzhou und Shanghai. Von der Erscheinung her trennen die beiden jedoch beinahe Welten. Shanghai wird von Wolkenkratzern aus Stahl und Glas geprägt. Suzhou hingegen hat es trotz dramatischer Modernisierungen in den letzten Jahren geschafft, seinen Charakter zu bewahren und hebt sich dadurch wohltuend aus der Masse chinesischer Städte ab. Die zum Weltkulturerbe zählenden klassischen Gärten der Stadt sind bei weitem nicht der einzige Grund, um den Abstecher von Shanghai zu planen. Weiterlesen

Sasha goes Expo – Konzert am 03. Oktober in Shanghai

Der erfolgreiche deutsche Pop- (und Rockabilly-)Sänger Sasha wird am Tag der deutschen Einheit auf der Expo in Shanghai auftreten. Das alleine wäre mir aber keinen Beitrag wert. Viel interessanter ist die Tatsache, dass er gemeinsame Sache mit einem Jazz-Sänger aus Shanghai machen wird. Weiterlesen

Better City, better life, better Warteschlange – Expo-Eindrücke

Die Erwartungen der Expo-Organisatoren werden offensichtlich übertroffen. Zumindest, was die Besucherzahlen angeht. Die gute Nachricht vorweg: Die Warteschlangen am Einlass zum Gelände werden ziemlich zügig abgefertigt. Bei den einzelnen Pavillons sieht das etwas anders aus. Aber auch da haben einige Pavillons eine praktikable Lösung gefunden, um allzu langes Schlangestehen zu vermeiden. Weiterlesen

Hamburg Tag auf der Expo am 31. Mai

Die norddeutsche Hansestadt, als eine der wenigen nicht-chinesischen Metropolen mit einem eigenen Städte-Pavillon auf der Expo in Shanghai vertreten, feiert am Montag den 31. Mai den offiziellen „Hamburg Tag“ der Weltausstellung. Neben hochrangigem Besuch  aus Politik und Wirtschaft, u.a. wird Hamburgs Erster Bürgermeister von Beust vor Ort sein, bietet die Hafenstadt auch einiges für die Massen. So spielen beispielsweise die bekannte Hamburger Rockband „Revolverheld“ aber auch das Klassik-Quartett „Salut Salon“ Konzerte. Weiterlesen

Countdown zur Expo 2010 in Shanghai

Jetzt ist es fast so weit: Die größte Weltausstellung aller Zeiten wird am 1. Mai in Shanghai eröffnet. Ein zusätzlicher Ansatz für Chinareisen? Am 25. April fand ein erster Test-Tag statt – mit rund 200.000 Besuchern. Unsere Freunde in Shanghai waren dabei und haben erste Eindrücke gesammelt. Weiterlesen